Kirchheim

Literaturszene trifft sich

Kirchheim. Zum Auftakt des Veranstaltungsjahrs der Kirchheimer Buchhandlung Zimmermann ist am Montag, 18. Februar, um 20 Uhr der Autor und Spiegel-Journalist Takis Würger zu Gast. Sein neuer Roman „Stella“ sorgt für hitzige Diskussionen nicht nur unter den Literaturkritikern. Die Geschichte spielt im Dritten Reich und beruht auf wahren Begebenheiten. Sie erzählt von Angst und Hoffnung - und letztlich von der Zerreißprobe, sich selbst zu verraten oder seine Liebe. pm

Anzeige