Kirchheim

Luther zu Gast in Jesingen

Luther zu Gast in Jesingen
Luther zu Gast in Jesingen, Foto: Karl Stolz

Theater Die Stufen der Jesinger Petruskirche verwandeln sich in die mittelalterliche Welt Wittenbergs, wo Luther seine 95 Thesen angeschlagen hat. Das Freilichttheaterteam führt hier ein Stück auf, das die Geschichte des Reformators bis 1523 nacherzählt und deutlich machen will, dass Luthers geistlicher Durchbruch noch aktuell ist. Die Aufführung findet am Freitag, 30. Juni, ab 19.30 Uhr auf den Stufen der Petruskirche in Jesingen statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für zwei Hilfsprojekte wird gebeten. Vor dem Stück und in der Pause wird für das leibliche Wohl gesorgt. pm

Anzeige