Kirchheim

Martinskirche erstrahlt im Lichterglanz

Chor der Martinskirchedrei symbolische Teelichter unter der Goldenen Wolke im Chor der MartinskircheLichterlabyrinth und Cloud v
Symbolbild

Kirchheim. Ein Lichterlabyrinth in der dunklen Martinskirche lädt ab heute mit hundertfachem Lichterglanz zur Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit ein. Es ist bis Mittwoch, 4. Dezember, aufgebaut. Jeweils zwischen 18 und 19.30 Uhr kann man das Labyrinth begehen und betrachten, um zur Ruhe zu kommen. Um 19.30 Uhr gibt es eine Abendbesinnung mit Lied und stiller Zeit. Zudem werden unter dem Leitmotiv „Wendepunkte“ Menschen vorgestellt, in deren Leben eindrückliche Wendepunkte sichtbar sind - Wendepunkte zum Glauben hin und auf dem Weg des Glaubens. pm


Anzeige