Infoartikel

Ministerium stellt Notfall-Ratgeber online

Früherhatte die Oma ein Mostfass, eingemachtes Gemüse und Obst im Keller - heute sind Vorräte für längere Zeiträume in Haushalten selten. Doch es kann zu Katastrophen kommen, in denen eine Notfallversorgung überlebenswichtig sein kann. Das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutz stellt deshalb online den „Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen“ zum Download bereit. Bundesweit wird nach Auskunft des Verbraucherschutzministeriums mit einer Notreserve an Lebensmitteln und mit Notbrunnen, die Versorgung der Bevölkerung in Krisenzeiten sichergestellt. Details hierzu unterliegen laut Ministerium der Geheimhaltung. dh


Anzeige