Kirchheim

Mit allen Sinnen

Weinprobe
Symbolbild

Kirchheim. Am Donnerstag, 6. Juli, von 19 bis 22 Uhr findet in der Familien-Bildungsstätte Kirchheim ein Weinseminar unter dem Motto „Sensorik - mit allen Sinnen genießen“ statt. Die Sensorik des Weines bedeutet das Wahrnehmen eines Weines mit allen verfügbaren Sinnen. Doch spätestens bei dem Versuch, einen Wein zu beschreiben, fällt auf, dass es gar nicht so einfach ist. Unter den Stichworten Sehen, Riechen und Schmecken geht das Seminar unter anderem folgenden Fragen nach: Wie degustiere ich einen Wein richtig? Wo schmecke ich was? Was sind die typischen Merkmale bedeutender Rebsorten? Es werden sechs bis acht Weine verkostet.

Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte entgegen unter 0 70 21/92 00 10


Anzeige