Newsticker

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Owen. Am Freitagnachmittag hat ein 55-jähriger Volvo-Fahrer die Vorfahrt eines 18-jährigen Motorradfahrers missachtet. Bei der darauffolgenden Kollision ist der Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Der Volvo-Fahrer war um 16.32 Uhr vom Parkplatz eines Einkaufsmarkts in Owen auf die Kirchheimer Straße in Richtung Brucken gefahren. Dabei übersah er den von links kommenden 18-Jährigen, der ebenfalls in Richtung Brucken unterwegs war. Trotz eines Ausweichmanövers prallte der Honda-Fahrer gegen den linken vorderen Kotflügel des Volvos, stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und rutschte zusammen mit dem Kraftrad auf die Gegenfahrbahn, direkt unter die Front eines entgegenkommenden Opel. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt circa 5 000 Euro.lp

Anzeige