Newsticker

Motorradfahrer stürzte

Neidlingen. Am Samstag hat sich um 11.35 Uhr in Neidlingen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich ein Motorradfahrer mehrere Prellungen zuzog. Ein 87-Jähriger war mit seinem Fiat auf der Weilheimer Straße in Richtung Ortsausgang unterwegs und wollte wenden, weshalb er zunächst nach rechts blinkte und mit seinem Fahrzeug an den Fahrbahnrand fuhr. Der hinter dem Fiat fahrende 44-jährige Motorradfahrer fuhr an dem Fiat links vorbei. In diesem Augenblick wollte der Fiatfahrer sein Fahrzeug wenden und scherte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, nach links aus. Es kam zur Kollision mit dem Motorrad. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro.lp


Anzeige