Kirchheim

Musikschule gibt ein Sommerkonzert

Mit Schostakowitsch im Freihof und Pink im Marstallgarten.

Auf das Hofkonzert dürfen sich die Zuhörer freuen. Foto: pr

Kirchheim. Die Musikschule Kirchheim lädt zu zwei ganz besonderen Konzerten ein, wenn sie am Freitag, 23. Juli, und Samstag, 24. Juli, den Sommer mit Pink und Jacques Offenbach feiert. Unter dem Titel „Cover me in sunshine“ nach dem Hit von Pink präsentieren sich Ensembles und zahlreiche Solistinnen der Musikschule Kirchheim am Samstag bei einem Konzert im Marstallgarten. Beginn ist um 10.30 Uhr. Aus den Klassen Klavier (Michael Holder) und Gesang (Andrea Wahl, Maria Martinez) werden aktuelle Pop- und Jazz-Nummern gecovert und Musicalduette präsentiert. Bereits am Vorabend versammelt die Musikschule zahlreiche Ensembles und das Symphonische Orchester auf dem Hof des Freihofs. Nachdem das Semesterabschlusskonzert letztes Jahr so erfolgreich war, steht das „Hofkonzert“ im Freien nun erneut auf dem Programm. Um 18 Uhr werden verschiedene Orchester der Musikschule open air ein buntes Programm präsentieren. Die Zuhörer erwarten klassische Stücke von den Streicherensembles, dem Querflötenensemble, einem Horn- sowie einem Blechblasensemble. Für beide Konzerte ist der Eintritt frei, Anmeldungen sind nicht erforderlich. pm

 


Anzeige