Infoartikel

Nach 40 Jahren ist Schluss

Dieter Angelmaier gab bei Mitgliederversammlung der Kfz-Innung seinen Rückzug bekannt. Nach 40 Jahren Ehrenamt wolle er den Zeitpunkt selbst bestimmen, wann er seine Ämter niederlege, sagte er.

Von 1979 bis 2019 war Dieter Angelmaier (Foto) Mitglied im Gesellenprüfungsausschuss, dessen Vorsitz er von 1999 bis 2019 innehatte. In diesen 20 Jahren war er außerdem Mitglied im Meisterprüfungsausschuss.

Als Vorstandsmitglied war Angelmaier für die Kfz-Innung Nürtingen-Kirchheim von 1993 bis 2019 in verschiedenen Positionen aktiv. Im Auftrag der Handwerkskammer Region Stuttgart übereichte ihm Obermeister Karl Boßler die Ehrennadel in Silber. Zu seinem Nachfolger im Vorstand der Kfz-Innung wurde einstimmig Gerhard Angelmaier gewählt.cw

Anzeige