Infoartikel

Nur mit einem Aus​wechselspieler in Bietigheim

Schon wieder Ausfälle Im Auswärtsspiel beim SV Bietigheim verlor der VfL Kirchheim nach recht einseitigen Vierteln (2:4, 0:3, 2:4, 1:3) mit 5:14. Damit verzeichnete die Mannschaft im 14. Spiel die 12. Niederlage und verblieb auf dem neunten und vorletzten Tabellenplatz. Für Statistiker: Der VfL, der auf Alexander Gonser (verletzt) und Maximilian Oelsner (Studium) verzichten musste, spielte mit Süß – H. Kreipl (2), Pfannenstein, Stecher (1), Rieke (1), U. Gonser, M. Gonser und Härtl.tb


Anzeige