Infoartikel

Nur wenige Parkplätze

Da die Parkplätze am Sportgelände in Grafenberg auf nur rund 80 begrenzt sind, bittet der TSV Grafenberg darum, die Parkplätze an der Rienzbühlhalle am Ortsausgang Richtung Kohlberg zu nutzen.Von dort dauert es zu Fuß nur zehn Minuten zum Sportplatz. „Wir bitten alle Zuschauer, möglichst Fahrgemeinschaften zu bilden und früh anzureisen“, so TSVG-Abteilungsleiter Tobias Gugel.tb

Anzeige