Infoartikel

Ohmdener Bürgermeister wird am 4. März gewählt

Am 15. Januar wird Martin Funk sein Amt in Altbach antreten, dann ist Ohmden vorübergehend verweist, was den Bürgermeister-Posten anbelangt. Die Wahl für seinen Nachfolger findet am Sonntag, 4. März, statt. Sollte es zu einem zweiten Wahlgang kommen, wäre das zwei Wochen später der Fall, also am 18. März. Noch in diesem Jahr, und zwar am Freitag, 29. Dezember, wird die Stelle offiziell im Staatsanzeiger Baden-Württemberg ausgeschrieben. Auch der Termin für die öffentliche Bewerbervorstellung in der Gemeindehalle steht schon fest: Freitag, 23. Februar, um 19 Uhr.


Anzeige