Infoartikel

Olympiasieger startet doppelt

Olympiasieger und Weltmeister Michael Jung adelt das Weilheimer Reitturnier. Bei der hochkarätigen S**-Springprüfung wird der Horber mit zwei Pferden starten. Er trifft unter anderem auf die Weilheimer Madeleine Fischer und Simon Runte.

Insgesamt gibt es in Weilheim vier ­S-Springprüfungen. Die württembergischen Einzelmeisterschaften, Wertungsprüfungen für die Regionaltour des PSK-Stuttgart-Esslingen sowie bei den Dressurreitern Wertungsprüfungen zur württembergischen Meisterschaft sorgen für Lokalkolorit.

Die Dressurprüfungen finden in der großen Reithalle des RFV statt. Höhepunkte bei den Springreitern sind am Sonntag (ab 12.30 Uhr) die zweite Wertungs-Springprüfung Klasse S* und im Anschluss um 14.45 Uhr die Springprüfung Klasse S**. Schmankerl für Familien mit Kindern: Am Samstagabend ab 18.30 Uhr das beliebte Kostümspringen.rei

Anzeige