Infoartikel

Partner des Bündnisses sind Städte

Die Beratungstermine des Bündnisses für Exis­tenzgründung und Unternehmensnachfolge in sämtlichen Mitgliedskommunen werden auf den Internetseiten von Erkenbrechtsweiler, Lenningen und Owen sowie im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.

Partner des Bündnisses sind die Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen der IHK Region Stuttgart, die Handwerkskammer Region Stuttgart, die Kreishandwerkerschaft, die Wirtschaftsförderung des Landkreises, die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, die Volksbank ­Mittlerer Neckar, die Städte Esslingen, Filderstadt, Kirchheim, Nürtingen, Leinfelden-Echterdingen, Ostfildern, Plochingen, Wendlingen und neuerdings die Wirtschaftsförderung Lenningen, Erkenbrechtsweiler, Owen. Weitere Partner sind die beiden Hochschulen Esslingen und Nürtingen-Geislingen sowie der Verein Wirtschaftsjunioren Esslingen.

Eileen Gerstner hat seit anderthalb Jahren die Stelle der Wirtschaftsförderin für Lenningen, Owen und Erkenbrechtsweiler inne. In dieser Funktion ist sie öfter im Gespräch mit Existenzgründern. Immer wieder stellt sie fest, dass Fördermöglichkeiten oder Beratungsangebote nicht bekannt sind.

Als Wirtschafts­förderin besucht sie auch Treffen mit anderen kommunalen Wirtschaftsförderern im Landkreis Esslingen. Sie finden drei bis vier Mal im Jahr statt. Neben dem Bericht der Kreiswirtschaftsförderung gibt es einen engen Austausch über die Fragen in den Kommunen. ank

Anzeige