Newsticker

Pkws knallen frontal ineinander

Totalschaden Nach einem Verkehrsunfall in der Grabenstetter Steige bei Lenningen war die Straße bis 14 Uhr gesperrt.

Lenningen. Nur leichte Verletzungen haben sich zwei Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in der Grabenstetter Steige in Lenningen am Montag zugezogen. Der Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr. Eine 22 Jahre alte Frau aus Kirchheim war mit ihrem VW Golf von Grabenstetten in Richtung Lenningen unterwegs.

Am Beginn einer Kurve fuhr sie wahrscheinlich zu schnell und musste abbremsen, dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit dem entgegenkommenden Ford Escort einer 37 Jahre alten Frau aus Grabenstetten zusammen. Während die Fahrerinnen nur leichte Blessuren erlitten, entstand an ihren Autos Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 6 000 Euro.

Beide Pkws waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Wegen ausgelaufenem Benzin und Öl musste die Fahrbahn von der Straßenmeisterei gereinigt werden. Die Steige war bis 14 Uhr gesperrt. lp

Anzeige