Infoartikel

Plätze und „Häusle“ in neuem Glanz

Der Sommer kann kommen bei der Tennisabteilung des VfL: Nach aufwendiger Umbauaktion können nun alle fünf Aschenplätze automatisch bewässert werden. Nachdem diese im Frühjahr professionell instand gesetzt und auch neue Linien abgebracht worden waren, präsentiert sich die Anlage an der Lindach auf Topniveau. Auch das „Tennishäusle“ ist generalüberholt worden, Duschen und Gastraum sind renoviert, die Heizung ist umgebaut.

Mehr Informationen auf der Internetseite der Tennisabteilung unter www.vfl-kirchheim.de.pm


Anzeige