Newsticker

Polizei sucht dringend Zeugen

Beuren. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Motorrad ist am Donnerstag der 16 Jahre alte Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich kurz vor 15.30 Uhr. Ein 31 Jahre alter Lenker eines Opel Astra bog aus Richtung Beuren von der K 1243 nach links zum Verwaltungsgebäude des Freilichtmuseums ab. In diesem Moment prallte ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad vom Typ Yamaha RE11 ungebremst in das Heck des vor ihm abgebogenen Opels. Die Polizei, Telefon 0 70 22/9 22 40, sucht dringend Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Durch den Aufprall drehte sich der Opel um die eigene Achse. Der Zweiradfahrer stürzte und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nicht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 11 000 Euro geschätzt. Die Polizei musste die K 1243 kurzfristig komplett sperren. Danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet. lp

Anzeige