Infoartikel

Programm der Kirchheimer Veranstaltungsreihe „Was Männer bewegt“

3. April, 19 Uhr: Auftaktveranstaltung „Das Beste kommt noch - Chancen des Mannes 50+“, mit Professor Dr. Eckhart Hammer im Bistro von Möbel König.

15. Mai, 19 Uhr: „Schon probiert? Für jeden Geschmack etwas“ - Vorstellung des Bürgerschaftlichen Engagements, einschließlich „beer tasting“ in der Stiftsscheuer.

26. Juni, 19 Uhr: „Anders schön - über Sexualität in der zweiten Lebenshälfte“, mit Professor Dr. Serdar Deger im Vortragssaal der Stadtbücherei.

3. Juli, 19 Uhr: Männerstammtisch - Auftakt mit Andreas Kenner in der Stiftsscheuer.

13. Juli, 9 bis 13 Uhr: Männergesundheitstag mit Ständen, Aktionen und Impulsen in der Fußgängerzone; Ausweichquartier bei schlechtem Wetter in der Familien-Bildungsstätte im Vogthaus.

18. September, 19 Uhr: Podiumsdiskussion zum Thema „Warum wir nicht davon ausgehen können, dass im Leben alles glattgeht“ - mit Dr. Clemens Christ, Waltraud Lenhart und Tilo Holighaus bei der Kreissparkasse in Kirchheim.

18. Oktober, 20 Uhr: „Illusionen einer Ehe“ - Vorführung des Tourneetheaters Stuttgart in der Naberner Zehntscheuer.

21. Oktober: „Damit im Krankheitsfall alles geregelt ist - Infoabend zu den vorsorgenden Papieren“, mit Dr. Ernst Bühler und Professor Konrad Stolz im Vortragssaal der Stadtbücherei.

Herbstsemester: Kursangebot „Entspannung für Männer“ in der Familien-Bildungsstätte.

Herbstsemester: Kursangebot „Bewegung für Männer“ in der Familien-Bildungsstätte.

Januar 2020: „Von Männerschnupfen bis Prostata - Moderne Vorsorge-Untersuchungen“ mit Professor Dr. Serdar Deger im Vortragssaal der Stadtbücherei.

März 2020: „Männer trauern anders“ mit der Diakonischen Bezirksstelle / AG Hospiz im Vortragssaal der Stadtbücherei.vol

Anzeige