Newsticker

Radfahrer beim Abbiegen übersehen

Lenningen. Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend erlitten, als ihn ein Autofahrer beim Abbiegen übersehen hatte. Der 58-jährige Fahrer eines VW Golf war gegen 19.45 Uhr auf der B 465 von Gutenberg herkommend unterwegs. Beim Linksabbiegen auf die L 1212 in Richtung Schopfloch übersah er aus bislang ungeklärter Ursache den entgegenkommenden 54-jährigen Rennradfahrer. Durch die Kollision stürzte der Radler auf die Fahrbahn und zog sich leichte Blessuren zu. Eine ärztliche Versorgung an der Unfallstelle war nicht nötig. Der Schaden beträgt rund 1 000 Euro. lp

Anzeige