Newsticker

Radler fährt gegen Kind

Kirchheim. Infolge einer hohen Alkoholisierung ist es am Freitag gegen 19.30 Uhr in Kirchheim zu einer Kollision zwischen einem 24-jähringen Radfahrer und einem achtjähringen Jungen gekommen. Der Radfahrer war auf dem Postplatz ohne funktionierende Bremsen unterwegs. Als er in die Nähe einer Familie kam, wollte der Junge dem Radfahrer ausweichen. Dabei kam es zum Zusammenprall zwischen dem unsicher heranfahrenden Radfahrer und dem Achtjährigen, der sich Verletzungen im Gesichtsbereich zuzog und anschließend ambulant in einer Klinik behandelt werden musste. Dem Radfahrer wurde eine Blutprobe entnommen.lp


Anzeige