Newsticker

Radler in Klinik eingeliefert

Reichenbach. Ein Radfahrer musste am Donnerstagabend nach einem Sturz in eine Klinik gebracht werden. Gegen 19.20 Uhr war dieser in der Hauptstraße in Reichenbach unterwegs gewesen. Ein 18 Jahre alter Fahrer eines BMW wendete da gerade sein Auto am Ende des verkehrsberuhigten Bereichs.

Eigenen Angaben nach stoppte der BMW-Fahrer und ließ den gleichaltrigen Radfahrer passieren. Wenige Meter danach stürzte der Radfahrer auf die Fahrbahn. Wegen akuter Kreislaufprobleme musste der junge Mann notärztlich versorgt und zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Ob der Radfahrer selbst für seinen Sturz verantwortlich ist oder ob es eine Berührung zwischen dem Radfahrer und dem BMW gab, ist derzeit noch unklar. Die Verkehrspolizei in Esslingen ermittelt zum Unfallhergang und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 07 11/39 90-4 20 entgegen. lp

Anzeige