Kirchheim

Rambolitains und Kirchheimer feiern Jubiläum

Foto: pr

Kirchheim. Der Partnerschaftsausschuss Rambouillet traf sich in Kirchheim mit 16 Personen des Comités aus Rambouillet, um das Jahr Revue passieren zu lassen und um künftige Projekte zu planen. Da die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Kirchheim im Jahr 1968 erfolgte - also ein Jahr später als in Rambouillet - finden die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Partnerschaft im Mai 2018 in der Teckstadt statt. Die Gäste aus Frankreich sowie ihre Freunde in Kirchheim erwartet ein offizieller Festakt, der am Freitag, 11. Mai, stattfinden wird. In die Feier ist auch die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde mit Bački Petrovac, der neuen Partnergemeinde in Serbien, integriert. Eine Jugendgruppe aus Rambouillet führt außerdem am Festabend eine besondere Modeschau vor. Der Gemeinschaftschor aus Mitgliedern der Kirchheimer Partnerstädte führt am Samstagabend, 12. Mai, die As-Dur-Messe von Franz Schubert in der Martinskirche in Kirchheim auf. Zur Veranstaltung sind auch Vertreter aus der ungarischen Partnerstadt Kalocsa eingeladen. Eine Ausstellung französischer Künstler rundet die Feierlichkeiten in Kirchheim ab. Die Vernissage findet voraussichtlich am Freitag, 11. Mai, im Städtischen Kornhaus statt. Außerdem setzen sich am Rande der offiziellen Feierlichkeiten Jugendliche aus Rambouillet und Kirchheim mit den Leitern der beiden Jugendhäuser zusammen, um gemeinsame Projekte anzustoßen. Sie sollen mit allen Partnerstädten von Rambouillet und Kirchheim durchgeführt werden. Im Jubiläumsjahr gibt es natürlich auch schulische und sportliche Austausche. Deutsche und französische Familien treffen sich zum Beispiel im Sommer am Lac d’Annecy im Département Haute Savoie. pm


Anzeige