Kirchheim

Recaro macht das Rennen

Foto: Alfred Klasen

Der Audi TTRS2, Partnerfahrzeug von Recaro Automotive Seating, hat sich beim 45. ADAC-24-Stunden-Rennen in Zürich den ersten Platz in der Klasse „SP3T“ geholt. Rund 45 Prozent der Teilnehmer setzten in diesem Jahr auf Rennschalen, die unter anderem am Firmensitz in Kirchheim produziert wurden. pm


Anzeige