Kirchheim

S-Bahn stockt auf

Verkehr Die S1 fährt ab Montag im 15-Minuten-Takt.

S-Bahn
Symbolbild

Region. Der Verband Region Stuttgart hat in Absprache mit der S-Bahn Stuttgart entschieden, das S-Bahn-Angebot zu erhöhen. Ab Montag, 20. April, gilt das sogenannten Plus-Modul. Dieses ergänzt den halbstündigen Grundtakt in der Hauptverkehrszeit um Zwischentakte mit Vollzügen. Der Grundtakt wird weiterhin mit Langzügen gefahren. Konkret fährt in der Hauptverkehrszeit von Montag bis Freitag zwischen etwa 6 und 10 Uhr sowie zwischen etwa 15 und 19 Uhr die S1 im Abschnitt Plochingen-Böblingen/Herrenberg im 15-Minuten-Takt. Die Regionalbahnen auf der Teckbahn zwischen Kirchheim und Oberlenningen fahren weiter nach dem gewohnten Plan, ebenso der regionale Expressbus Relex. pm


Anzeige