Infoartikel

„Saurier“ nehmen die Herausforderung der Ritter an

Die Fußballer der SGM Ohmden/Holzmaden wollen morgen Abend die Sporthalle Stadtmitte stürmen - die „Saurier“ stellen sich der „Volksbank Challenge“ der Kirchheimer Basketballer. Dabei muss eine Gruppe mit mindestens 50 Personen zu einem Heimspiel der Knights kommen. Wenn‘s klappt, gibt‘s in der Halbzeitpause des Ehingen-Spiels einen Scheck in Höhe von 500 Euro. „Wir haben schon 72 Zusagen“, frohlockt Denis Preissner, Fußballabteilungsleiter des TSV Holzmaden, „wir hatten uns Anfang November beworben. Dass wir jetzt so schnell die Zusage bekamen, ist einfach klasse.“ kdl


Anzeige