Infoartikel

Schlank und flexibel

Sieben Jahre spielte Emrah Polat für den VfL Kirchheim. Nach der Ober- und Verbands­ligazeit an der Jesinger Allee zog es ihn für drei Spielzeiten zum damaligen Landesligisten TSV Weilheim. Nun hat der mittlerweile 37-Jährige die Kickschuhe überraschend wieder angezogen - für den TSV Oberboihingen. Beim 3:1 in Grafenberg vergangenen Sonntag stand der Routinier sogar 90 Minuten auf dem Platz. „Er hilft uns aus, wenn es bei ihm zeitlich geht“, berichtet Oberboihingens Spielleiter Stefan Hein. Die Verflechtung mit dem Ort Oberboihingen - kein Zufall. Polat lebt dort, der Sohn spielt in TSVO-Jugend. Fit hält sich der Mittel­feldakteur meist bei den Seniorenkickern des TSV Jesingen. „Emrah ist heute genauso schlank wie vor 15 Jahren und sieht noch genauso jung wie damals aus“, so Hein verblüfft.rei


Anzeige