Kirchheim

Schminken, Arbeiten mit Holz und mehr

Angebot Am Samstag steigt im Kirchheimer Bohnauhaus der Mädchentag des Pädagoginnentreffs. Geplant sind Workshops.

Kirchheim. Am Samstag, 14. April, findet in Kirchheim zum 22. Mal der Mädchentag statt. Die Frauen des Pädagoginnentreffs Kirchheim laden dazu alle Mädchen ab neun Jahren ins Bohnauhaus ein. Los geht’s um 11.30 Uhr mit einer kleinen Eröffnungsansprache im Saal. Anschließend finden die einzelnen Workshops im ganzen Bohnauhaus, im KIZ sowie im Garten statt. Außerdem gibt es einen Flohmarkt.

Anzeige

Im offenen Angebotsbereich kann überall mitgemacht oder zugeschaut werden. Es gibt beispielsweise kreative Angebote wie Arbeiten mit Holz, das Bearbeiten von Speckstein, Filzen und Ähnliches. Bei den Workshops von Pro Familia geht es um die Themen Menstruation und Verhütung. Außerdem dreht sich der Mädchentag um das Schminken und Hairstyling. Zur Abrundung gibt es ein kleines Kosmetikprodukt zum Selbermachen.

Wer nach diesem abwechslungsreichen Programm Lust hat, das Gelernte aus den Workshops in einer kleinen Vorführung zu zeigen, darf dies gerne tun. Die Zuschauerinnen können sich beim Abschluss noch über kleine Beiträge aus den Workshops, über Tanz und Theater erfreuen. Der Mädchentag endet um 17 Uhr.pm