Newsticker

Schöne Bescherung

Kirchheim. An Heiligabend war gegen 16.40 Uhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 8 bei Kirchheim in Richtung Karlsruhe unterwegs. Er überholte auf dem linken von drei Fahrstreifen einen schwarzen SUV. Dieser fuhr plötzlich nach links. Der Überholende wich deshalb auch nach links aus und prallte gegen Randstein und Mittelschutzplanken. Der PKW drehte sich und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort beschädigte er auf einer Länge die Schutzplanken. Er prallte noch gegen eine Notrufsäule bis er schließlich zum Stillstand kam. Der Fahrer wurde leicht verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der schwarze SUV fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Gesamtschaden wird auf 30 000 Euro geschätzt.lp


Anzeige
Anzeige