Newsticker

Schreddermaterial gerät in Brand

Dettingen. Vermutlich durch Selbstentzündung ist es in Dettingen in der Nacht zum Sonntag zu einem Brand von Schreddermaterial mit entsprechend starkem Brandgeruch gekommen. Das Material war auf einem Firmengelände im Freien gelagert. Die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand schnell löschen, sodass kein Schaden entstand.lp


Anzeige