Infoartikel

Showtraining der Knights

„Trainieren wie die Profis“, lautet das Motto für Ungers Projekt. Wie das aussieht, demonstrierten Basket­baller der Kirchheim Knights bei der Eröffnungsfeier.Die Idee fürs Studio hatte Unger im Januar 2019. Er setzte sich an den Schreibtisch und entwarf einen Businessplan, der innerhalb von eineinhalb Jahren realisiert wurde. Der Plan beinhaltet auch Ausdauertraining zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der Natur bis hinauf auf die Teck. Für das zeichnet der Kirchheimer Sportwissenschaftler Moritz Reinke verantwortlich. Zum „Schnuppern“ war am Wochenende zwei Tage freier Eintritt im Studio.ks


Anzeige