Newsticker

Sonne sorgt für hohen Sachschaden

Kirchheim. Zum Glück nur Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der Kreuzung Stuttgarter Straße/Friedrichstraße in Kirchheim entstanden.

Anzeige

Ein 53 Jahre alter Kirchheimer fuhr gegen 10.30 Uhr mit seinem Porsche bei Grün aus der Friedrichstraße über die Stuttgarter Straße Richtung Steingaustraße. Gleichzeitig war ein 79 Jahre alter Opel-Fahrer aus Walddorfhäslach von Ötlingen herkommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Aufgrund der Sonneneinstrahlung übersah der Senior das Rotlicht und fuhr in die Kreuzung ein. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Beide Autos wurden bei dem Unfall so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der entstandene Schaden wird auf rund 15 000 Euro geschätzt. lp