Kirchheim

Spiel und Spaß in den Osterferien

Ferienbetreuung Linde-Mitarbeiter gehen mit Schülern in den Wald, in die „Sprungbude“ und ins Spaßbad.

Kirchheim. Ab kommendem Montag können Eltern ihre Kinder für das Osterferien-Programm des Mehrgenerationenhauses Linde in Kirchheim anmelden. Willkommen sind Schüler der fünften und sechsten Klassen.

Von Montag, 15., bis Donnerstag, 28. April, treffen sich die Teilnehmer jeden Morgen um 9 Uhr. Am Montag steht ein Ausflug in die Natur auf dem Programm. Im Wald können die Kinder und Jugendlichen ganz neue Dinge entdecken und unter anderem ihr Mittagessen über dem offenen Feuer zubereiten. Am Dienstag geht‘s zum Trampolinspringen in die „Sprungbude“ nach Filderstadt. In der „Hall of Soccer“ können die Kinder am Mittwoch mit riesigen Luftblasen Fußball spielen. Am Donnerstag endet das Ferienprogramm mit einem Ausflug ins F3-Spaßbad in Fellbach.

Das Programm ist tageweise von 9 bis 17 Uhr buchbar. Anmeldungen werden von Montag, 25. Februar, bis Freitag, 1. März, von 16 bis 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Linde entgegengenommen. Die Anmeldung erfolgt persönlich und mit Barzahlung.

Fragen, auch zu den Kosten, beantwortet Nadine Blüse. Sie ist unter der Telefonnummer 0 70 21/4 44 11 und per Mail an n.bluese@linde-kirchheim.de erreichbar. Das Anmeldeformular kann auf der Homepage www.linde-kirchheim.de he­runtergeladen werden. Nadine Blüse berät auch Eltern, die Zweifel haben, ob ihr Kind aufgrund einer Beeinträchtigung oder Behinderung teilnehmen kann. pm

Anzeige