Kirchheim

Spielend integrieren

Kirchheim. Am Mittwoch, 8. November, startet die Kirchheimer Flüchtlingsberatungsstelle „Chai“ ein interkulturelles Theaterprojekt. Eingeladen sind alle, die gerne Theater spielen und neugierig auf Begegnungen zwischen unterschiedlichen Kulturen sind. In wöchentlichen Proben, immer mittwochs um 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Linde, werden Stücke zu selbst gewählten Themen erarbeitet. Weitere Infos gibt es unter der Handynummer 01 63/7 40 82 63. pm

Anzeige