Infoartikel

Stand der Notzinger Straßensanierungen

Kirchheimer Straße: Seit Mittwoch, 30. März, geht es in diesem Bereich um die Verbesserung des Untergrundes und die Erneuerung der Asphaltschichten. Bei diesen Arbeiten ist ein Befahren des Baufelds derzeit nicht mehr möglich. Seit Dienstag, 6. April, darf innerhalb des Baufelds, das von der Kirchheimer Straße 47 am Ortsausgang bis zur Kreuzung Wellinger Straße reicht, nicht mehr geparkt werden. Geplant ist derzeit, die Fahrbahn ab Freitag, 23. April, wieder freizugeben.

Roßwälder Straße/Notzinger Straße: In den nächsten Wochen wird der Bauabschnitt von der Einmündung Hohenstaufenblick bis zum Ortsausgang Wellingen fertiggestellt. Ursprungsidee war, den vorhandenen Asphaltbelag wenige Zentimeter abzufräsen und dann eine neue Asphaltdecke aufzubringen. Aufgrund der vielen Aufgrabungen wird nun doch die Asphalttragschicht komplett ausgebaut, dann werden eine neue Tragschicht und eine neue Decke eingebaut. Der straßenbegleitende Pflas- terstreifen wird komplett ausgebaut und die Straße bis zum Randstein asphaltiert. In den Bereichen der Bushaltestellen in der Nähe des Wellinger Kirchles und in der Nähe der Einmündung zur Schlierbacher Straße bleibt der vorhanden Pflasterbelag bestehen, auch die vorhandene Pflasterung im Bereich von Einmündungen.

Im Bereich der Wellinger Straße in der Ortsmitte wurde auf ungefähr 70 Metern Länge eine neue Wasserleitung verlegt, teils inklusive neuer Hausanschlüsse. Dabei wurde die alte, poröse Leitung ersetzt. Nach einer kurzen Öffnungsphase wurde der Kreuzungsbereich der Kirchheimer Straße mit der Wellinger Straße beim Alten Rathaus und der Volksbank erneut gesperrt. Dieser Bereich bekommt jetzt ebenfalls einen Vollausbau. Ende April/Anfang Mai sollen sowohl die Kirchheimer als auch die Wellinger Straße wieder befahren sein. Dies war ursprünglich für Ende März geplant.

Anfang Mai sollte mit dem nächsten Bauabschnitt in der Ortsmitte begonnen werden, sofern keine weiteren Verzögerungen anfallen.eis

1 Aktuelle Auskünfte gibt es auf der Homepage von Notzingen unter ww.notzingen.de/start/Notzingen/Strassenbau.html

Anzeige