Newsticker

Sturz bei Tour de Ländle

Dettingen. Bei einem Auffahrunfall wurden bei der „Tour de Ländle“ am Freitag gegen 11.30 Uhr in Dettingen zwei Radfahrer leicht verletzt. Eine kurze Unaufmerksamkeit eines 58-jährigen Teilnehmers reichte, dass dieser auf seine 18-jährige Vorderfrau auffuhr und beide Radler zu Fall kamen. Glücklicherweise trugen beide Beteiligten einen Fahrradhelm, sodass sich die Verletzungen in Grenzen hielten.


Anzeige