Infoartikel

SV Gmünd gewinnt Sonderpreis für die meisten Teilnehmer

Kochkurs lockt Der Skiverein mit den meisten Teilnehmern an allen vier Wertungsläufen der Leki Race Challenge gewinnt die Alb-Gold-Wertung. Die Trocken- und Frischteigfirma aus Trochtelfingen lädt 15 Kinder und Jugendliche zur Besichtigung der gläsernen Produktion und zu einem Kochkurs ein. Nach drei Jahren gibt es mit dem SV Gmünd, der insgesamt 85 Teilnehmer stellte, einen neuen Gewinner dieser Sonderwertung. Zweiter wurde der TSV Weilheim (67), gefolgt vom TSV Jesingen (46).

Anzeige