Newsticker

Teenie vertreibt Einbrecher

Nürtingen. Einen vermeintlichen Einbrecher hat ein Jugendlicher am Donnerstagabend in Oberensingen verjagt. Der 15-Jährige war gegen 19 Uhr zusammen mit seiner älteren Schwester alleine in einer Doppelhaushälfte in der Straße Im Vogelsang. Als er Müll auf die Terrasse bringen wollte, schaltete er die Außenbeleuchtung an und erkannte einen Mann, der sich vor der Tür aufhielt. Der Unbekannte ergriff sofort die Flucht und rannte durch den Garten davon. Der 15-Jährige verständigte gleich die Polizei, die eine Großfahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber nach dem Flüchtenden einleitete. Der Mann konnte jedoch unerkannt entkommen.

Er wird zirka 1,90 Meter groß und mit sportlicher Figur beschrieben. Der Mann war komplett schwarz angezogen und hatte einen Rucksack dabei sowie eine schwarze Wollmütze auf. Die Polizei in Nürtingen bittet unter der Telefonnummer 0 70 22/92 24-0 um Zeugenhinweise. lp

Anzeige