Infoartikel

Über das Leben des Paters

Pater Anselm Grün wurde 1945 geboren und wuchs in München auf. Bereits mit 19 Jahren trat er in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach bei Würzburg ein. Pater Anselm gibt Kurse, ist spiritueller und geistlicher Berater und hat sich einen Namen als Vortragsredner gemacht. Daneben ist er ein fleißiger Schriftsteller. Über 300 Bücher hat er bereits geschrieben, von denen weltweit über 14 Millionen Exemplare verkauft wurden. Bereits vor drei Jahren war Anselm Grün schon einmal in Oberlenningen. Wie damals fließt der Erlös in die Renovierung der St.-Mariä-Himmelfahrts-Kirche. Dieses Mal soll das Geld für die Sanierung des Daches verwendet werden.läu


Anzeige