Infoartikel

Umbau und energetische Sanierung

Die Raumstruktur des bisherigen Hochwanger Schulgebäudes bleibt gemäß der jetzigen Planung in einem Bürger- und Vereinshaus weitestgehend bestehen. Das ehemalige, Veranstaltungen dienende, Doppelklassenzimmer soll unterteilbar sein. Als Übungs- Gruppen- und Probenraum fungiert das einzeln gelegene Klassenzimmer. Das ehemalige Lehrerzimmer soll zu einem Raum umgebaut werden, der beispielsweise für Besprechungen und Vorträge genutzt werden kann. Vorgesehen ist zudem der Einbau einer Küche. Die momentan noch außen liegenden Toiletten sollen nicht nur saniert, sondern durch einen Windfang auch in das Gebäude integriert werden.

Modernisiert beziehungsweise renoviert werden müssen die Heizung, Elektrik, Böden, Wände und Decken in dem Gebäude, und es steht eine energetische Sanierung an.ank

Anzeige