Newsticker

Unbekannte legen Betonteile auf Gleise

Wendlingen. Am Sonntag legten bisher unbekannte Täter größere Betonteile auf die Schienen der Strecke Stuttgart Hauptbahnhof in Richtung Kirchheim. Der Lokführer der S-Bahnlinie 1 erkannte die Gegenstände im Gleisbereich auf der Höhe von Wendlingen und leitete eine Schnellbremsung ein. Einen Zusammenprall konnte er jedoch nicht verhindern. Glücklicherweise wurden durch die Bremsung und den Aufprall keine Reisenden verletzt. Laut aktuellen Erkenntnissen stammen die Betonteile aus einem sich in der Nähe befindenden Kabelschacht.

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Bundespolizeirevier Stuttgart im Hauptbahnhof, Telefon 07 11//8 70 35-0 zu melden. lp

Anzeige