Infoartikel

Unterstützung von zwei Profi-Kickern

Die sieben Gründungsmitglieder des F. C. Kirchheim sind allesamt aktive oder ehemalige Fußballer. Neben Deni Kalfic gehören dazu der Zweite Vorsitzende Marcel Hölig, Moritz Gutmann, Maik ­Lissner, Marius Nigl, Ranko ­Malbasic, Timo Rögele und Adam Adamek.

Das Traineramt wird mit Mato Kalfic ein alter Bekannter der lokalen Fußballszene übernehmen. Der Vater von Gründer Deni Kalfic war als Trainer unter anderem in der Jugend des VfL und im Aktivenbereich bei Marsonia Frickenhausen tätig. „Er kennt die meisten Spieler schon seit der Kindheit, das bringt bei so einem verrückten Haufen sicher viele Vorteile mit sich“, scherzt Deni Kalfic.

Prominente Unterstützer hat der F. C. Kirchheim schon jetzt: Mit dem gebürtigen Nürtinger Dominik Maroh (KFC Uerdingen) und Bundesliga-Torhüter Timo Horn (1. FC Köln) greifen gleich zwei Profi­kicker dem neuen Klub unter die Arme. „Dominik ist mein Schwager, Timo ein guter Freund von uns. Als die beiden von dem Projekt gehört haben, waren sie begeistert und haben ihre Hilfe angeboten“, freut sich Deni Kalfic. max

Anzeige