Infoartikel

Verluste sind nicht genau erfasst

Verluste von Sendungen seien die große Ausnahme und bewegten sich mit Blick auf die Zahl täglich beförderter Sendungen im kaum messbaren Bereich, teilt die Deutsche Post DHL Group mit. Man habe Vorkehrungen getroffen, ...

um inlmieelnkr aduglHnenn ,evroeuzbngu die ceodhj ntihc iedvneemr reedwn enlZah ndrewe nitch gtnne.na cuAh edi elzPiio aknn keein eanhllzaFl neen.nn

Lau t lveriO rtBulte onv red cenuelrtabeahrezrVr reheinrce nih und seeni oKleleng memri mal wedier in nende atekeP imt atrgavaeenrrGg nhcti .anknomem Der Eterxep aknn drsrteneesai nov roeknsiu ,ecteibhrn wie imeen oe,tnB der in end teewinz okctS zmu nfneeof Fetresn ,tkteetler mu sda ktePa rtotz iensbteAwhe des ltezezuu.snl gg