Infoartikel

Verluste sind nicht genau erfasst

Verluste von Sendungen seien die große Ausnahme und bewegten sich mit Blick auf die Zahl täglich beförderter Sendungen im kaum messbaren Bereich, teilt die Deutsche Post DHL Group mit. Man habe Vorkehrungen getroffen, ...

um kremilninle enunndaglH gubneou,vrez ide jedoch chtin vrmeedien enredw n.netnkö leZahn rnwede tcnih annn.etg chuA ide ioPzile aknn iekne ehnzFlllaa en.nnne

tu La vlreOi lBerttu ovn der lretnbcaareeezVhrur eierrhcen nih udn senie elnolgeK mirem lma reiedw in endne kePate mit egtvaangrareGr inhtc ekmam.non eDr Eexrtep nakn anedetrisres vno kuoreisn bhienect,r eiw eienm Boet,n der ni dne nzeeiwt kcotS umz eenfonf Fresnte rktelet,te um das kPtea roztt etweehsbinA sde nszzeuet.llu gg