Infoartikel

Verwaltung nur digital erreichbar

Kirchheim. Die Kirchheimer Stadtverwaltung ist auch weiterhin nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Bei unaufschiebbaren Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen erfordern,muss ein Termin vereinbart werden. Die Kontakte sind unter www.kirchheim-teck.de/öffnungszeiten zu finden. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht. Zudem sollte die betroffene Person möglichst alleine kommen. Bereits ausgestellte Dokumente aus den Bereichen Ausländerwesen und Bürger-Service können jedoch ohne Termin montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie montags und donnerstags von 13 bis 18 Uhr im Zimmer 10 des Rathauses abgeholt werden. Andere Anliegen können wiederum nur mit einem Termin geklärt werden.

Die Servicestellen in Nabern, Jesingen und Ötlingen bleiben geschlossen. Bürger aus den Stadtteilen werden gebeten, ihre Angelegenheiten telefonisch oder per E-Mail beim Bürger-Service in der Kernstadt zu klären. Dieser ist erreichbar unter Telefon 0 70 21/50 22 33 oder per Mail an buergerservice@kirchheim-teck.de. Das Ausländeramt ist telefonisch erreichbar unter 0 70 21/50 26 11 oder an auslaender@kirchheim-teck.de.pm


Anzeige