Kirchheim

Vieles brennt auf den Nägeln

Bildung Anette Beck will in den Kirchheimer Schulen einiges verändern.

Kirchheim. Der Gesamtelternbeirat der Kirchheimer Schulen wählte in der Rauner-Gemeinschaftsschule einen neuen Vorstand. Anette Beck aus Nabern, Elternbeiratsvorsitzende des Schlossgymnasiums, wurde wiedergewählt. „Viele Themen brennen uns auf den Nägeln: von schlechter Qualität der Essen in den Schulmensas bis hin zu nicht funktionierenden Busverbindungen“, sagte Beck. Wie im letzten Jahr wurden auch Bedenken beim Brandschutz in Schulen geäußert. Beck teilte mit, dass Rauchmelder für sie die erste kostengünstige Maßnahme ist und umgehenden umgesetzt werden sollte.

Jana Meyer, Elternbeiratsvorsitzende des Ludwig-Uhland-Gymnasiums, wurde zur Stellvertreterin wiedergewählt. Veränderungen gab es hingegen auf den Positionen der Beisitzerin und des Schatzmeisters. Stefanie Rau von der Alleenschule wurde als neue Beisitzerin und Julia Schäfer von der Konrad-Wiederholt-Grundschule als Schatzmeisterin gewählt. Jürgen Goll wurde nach zwölf Jahren verabschiedet, sowie Regina Hoffmann, die sich ebenfalls viele Jahre für den Gesamtelternbeirat engagierte.pm


Anzeige