Newsticker

Voll beladener Autoanhänger

Aichelberg. Weil das Rad eines Autoanhängers aus der Spur lief, hat die Polizei am Mittwoch gegen 11.15 Uhr auf der Autobahn von Aichelberg nach Gruibingen einen Ford Transit genauer unter die Lupe genommen. Der desolate Anhänger und das Zugfahrzeug wurden anschließend von einem Gutachter als Totalschaden und verkehrsunsicher eingestuft. Der Rahmen des Fords und des Anhängers waren mehrfach gebrochen. Bei einer Weitefahrt wäre das völlig verrostete Gespann zusammengebrochen.

Der mittellose 25-jährige Ford-Fahrer, der nach Rumänien wollte, zeigte sich völlig uneinsichtig. Alle Kennzeichen, die Zulassungsbescheinigungen und die Schlüssel wurden daraufhin einbehalten, um die gefährliche Weiterfahrt zu verhindern. Die Ermittlungen der Polizeibeamten der Verkehrsüberwachung in Göppingen dauern an. Vermutlich müssen alle Fahrzeuge verschrottet werden.lp


Anzeige