Infoartikel

Vom 1. Januar an gelten höhere Gebühren

Die Bestattungsgebühr beträgt künftig 630 statt bisher 430 Euro. Der Betrag für die Beisetzung einer Urne steigt von 150 auf 235 Euro.

Für die Benutzung der Aussegnungshalle in Oberlenningen verlangt die Gemeinde vom kommenden Jahr an 612 Euro. Bisher waren es 506 Euro. Die Gebühr für die Benutzung einer der Leichenzellen auf den Friedhöfen in Brucken, Ober-, Unterlenningen, Gutenberg oder Schopfloch steigt von 255 auf 303 Euro.ank


Anzeige