Infoartikel

Von Robinson Crusoe gibt es schöne Ausgaben

Ausgaben aus Bernd Löfflers Antiquariat in Oberlenningen: hinten stehend links eine für die Jugend aufgearbeitete Ausgabe von Ro
Ausgaben aus Bernd Löfflers Antiquariat in Oberlenningen: hinten stehend links eine für die Jugend aufgearbeitete Ausgabe von Robinson Crusoe aus dem Jahr 1940, rechts daneben aus dem Jahr 1927. Liegend rechts eine so genannte Robinsonade aus dem Jahr 1840. Links liegend eine Abbildung der ersten deutschen Ausgabe aus dem Jahr 1745. Foto: Katja Eisenhardt

Katrin Hörcher leitet die Kirchheimer Buchhandlung Schöllkopf, zu der ein Antiquariat gehört. In diesem Bereich arbeitet sie mit ihrem Kollegen Bernd Löffler aus Oberlenningen zusammen. Aus seinem Bestand hat er zwei für die Jugend bearbeitete und illustrierte Ausgaben des Romanklassikers von Daniel Defoe mitgebracht. Unzählige gebe es davon in allen Sprachen der Welt. 1719 ist das Original in England erschienen. Die Ausgaben aus Löfflers Antiquariat stammen von 1927 und 1940. Noch älter ist ...

dei keniel nedbe,uneg enoanetsgn boiRnondsea aus edm rahJ :4810 fndeni hisc gtas Dsa cenehnirsE nov eDfose Rnmoa aehb eein leelW rercaiitehsrl mechghanaNun ndis uaf nde olfEgr onv snRnoboi useoCr gfesugna.ernpu saD tis ads rntuebbAhuece emruNm uZ erd peurpG reod Nharaggtcfe iwdr bRsnooni Cueors eehtu tseeln ndu ,enwn nand ovn rhncnesweE,a uahc nwen se bguanseA Lneertsaet bgee, recetihtb niaKrt

r,Slcl -(noS tegynaeroeet''kcrte1ft er,tu '{:idt"h"w e3g:h"hi"t0,0 ,250 "os:dnnm"iie [30,0[ ,02]]5 "e":mboil l Asc ah fe;u'}) mi sedneLlea heihicKrm tesht ide Gihhesetcc nvo nboRiosn esurCo ntich redgea wtie bone afu red i,eLst iwe eIgn erEhcli tim cliBk fau dne saBtltekolglea snnobRio osurCe ehtue ochn neenk,n ich zttje ntihc rhsice ied tceielilhV esi ieKdrn ja ied iearintme mgfinruleV nvo 5120 enttesraisn. eiD DVD nam in erd dlhnaunhgcBu fenabllse bonmkee.m

A sl sksailrKe nooisRbn uesCro ni rde hrKiecimreh hcdanulungBh mmianenr.Zm tbig es csnho bLraeeh,ib ied eselnneugBlt latenh ishc brae ni heibertct ebillSy kcMle.or mZued eis enei aguAsbe Krdeni ab nhze Jenarh mi eaBsdtn. ned nlzeett ranJeh werud ise hicnt crwhikli e,gganrtahfc auch htnic las so eM.coklr tBilebe esein negdega eist nginiee naerhJ tuelaekl eibs.ehcirRete Mti abhe sidene erTdn aHpe reeiglnKk tmi imnsee uhcB nib adnn alm zum egJb ok.wsaenovnY terPe vno rde lBahhcduunng Das chuB in lmWiehei knan nabfllsee enike hhoe gfhraaceN hnac emd essaKilkr ve:zcennhrei hGhsictcee onv nbRoonis urCeos sit hoscn eswta in eVnsetegrshie er,geatn bdaei tbig es clirkwhi ugnab,esA udn trsE mi lezetnt aJrh sei nsnoboiR oersuC neirdK ab ebesni nhareJ in dre esehlarKeikRis- teslreEsr eds sVrgneeAalr-a cneiheerns. sie