Newsticker

Vorfahrt missachtet: Rennradfahrer verletzt

Lenningen. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich ein 45-jähriger Rennradfahrer bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Oberlenningen zugezogen. Er war gegen 17.45 Uhr auf der Ortsdurchfahrt in Richtung Unterlenningen unterwegs, als die 51 Jahre alte Fahrerin eines Pkw aus dem Burgtobelweg nach links in die Gutenberger Straße abbog. Hierbei übersah sie den auf der Vorfahrtsstraße fahrenden Radfahrer, der trotz einer Vollbremsung den Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr verhindern konnte. Der Radfahrer stürzte und musste durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Während am Pkw nur geringfügiger Schaden entstand, wurde das hochwertige Rennrad stark beschädigt. lp


Anzeige