Newsticker

Wahlplakat angezündet

Nürtingen. Ein Polizeistreife beobachtete am Samstagabend in Nürtingen eine fünfköpfige Personengruppe, wie sie ein Wahlplakat anzündeten. Bei der anschließenden Kontrolle versuchte ein 37-jähriger offensichtlich alkoholisierter Mann zunächst sich zu entfernen und weigerte sich anschließend, seinen Ausweis zu zeigen. Er wurde daraufhin festgenommen.

Anzeige

Bei der Festnahme leistete der 37-Jährige derart heftigen Widerstand, dass eine weitere Polizeistreife nötig war, um den Mann zu beruhigen. Nach Aufnahme der Personalien wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt.lp