Kirchheim

„Wir haben viel bewegt“

Jubiläum Jürgen Renken übernahm vor 50 Jahren die Firma Sport Räpple als kleinen Laden in der Dettinger Straße. Inzwischen gehören zu dem Unternehmen sieben Geschäfte mit 200 Mitarbeitern. Von Anke Kirsammer

50 Jahre lang war Jürgen Renken Chef bei Sport Räpple. Nach wie vor steht er seinem Sohn Philip mit Tipps zur Seite.Foto: Jean-L
50 Jahre lang war Jürgen Renken Chef bei Sport Räpple. Nach wie vor steht er seinem Sohn Philip mit Tipps zur Seite. Foto: Jean-Luc Jacques

Sport und Sport Räpple, das gehört in Kirchheim seit über einem Jahrhundert untrennbar zusammen. Vor 50 Jahren übernahm Jürgen Renken das Geschäft und machte sein Hobby zum Beruf. „Sport hat für mich mit Lebendigkeit zu tun“, sagt der 80-Jährige, der bis vor fünf Jahren als Geschäftsführer jede Woche 60 Stunden im Einsatz war. Mit Nordic Walking und Wandern hält er sich heute fit und bezeichnet sich als „begeisterten Sportgucker“. Als Jugendlicher spielte er Fußball und Handball, später auch Basketball, ...

sThniietsnc dnu oadtnm.niB tilnhdscacihLfee rgne figrf re zmu und telslanhc ihcs ied iSerk an.

gtye1rr(Se, o lttccee'nalre-Skonft' uret, w{d:t"hi'" 03,hgi:th"e"0 025, msn:einiod"" 003[,[ 0,]52] m:bo"el"i eeD '} lfas;i) eLbei des sfeioSnehcr mzu rkStspio tah sihc mi lhgniadeeecsr:gen eteunrHd nov deKnrni haemnn ni dne e07r rhJean im Wnriet euskSirk ibem Vfl edro .VLS iBe rpSot oknetn treEln reih dauz dlneanem. cthNi rehm enzewedunkg idns esti aenrJtzhhne im tHbser sautnhfAre hanc uz sSesktt.i reitWn nherfa dunr 4000 Letue mit nsu im suB sni aDs owlh Etvne war enie rkstiShfaau afnngA edr 00r02e ehraJ tim 0001 Letneu muz nkinSeoipg nhac .axaL

cehne lW ntewtleSelr dre itoSpksr ucha ankd rneitnW orv edr t,ehat wird eihtcldu na rieen ,etndoeAk eid Jgrüen ennRke cslnhmeznu ecNahmd ioRs emiaetrirtM 9761 ibe end spOhnlimcye iniWpenstlere ni rInckubns atrAfhb ndu lSlamo oeegnwnn ,hetat kam uz reine amuAosudemttrgn ncha eciihKmh.r egzan rwa rlevol enshc.neM aD ustems orsga eid leoiPzi nitnrree isch kRnne.e so emien rgnndAa ttaenh wir hctin 40 aeJrh cetwke rih noSh ieFxl erurtNeehu tim nemsei sucheB reginEneunrn an snaue.gAonmutmsa rmdldat dsni schnziweni eliw mlPorpoSitrre- rrehdeno mmuSen e.vrgnelan eHteu itbg es ma zeetnlt tuhgclaS rvo den reomemSfreni glane chalnSgen vor dme eL,nad newn sejde dinK tmi irene mi prtoS nvo ine rSi-Tth mkeo.tmb enbha iwr im fLau dre hearJ berü hSsr-iTt os nnnnoeurR.e nekKtrke isnd nthic run eid stakr eneeixrepdnda mriFa talohencD, drneosn rov lleam cahu sda nItntere. oSptr ettbie aeblshd iniecwshnz fllaesnbe an. cnoeDhn its nkeenR a:lrk its rde c.Seveir irW nlolew, asds eid eLute ni dei enäLd eDsien eAnibtr etath re ncith nur eid igeenne ftäcesh,eG rodenns chau ned esgmanet rhciihrKeem .edHlna nVo 9891 isb 0032 red teUmrehnenr dem rVnotsad eds iytC Rign ,an rive arehJ galn wra re sedsen restrE z.Vrsredeinot eahnb ielv tsga erd .zstol Er dtnke na nasdeenhoMuc und ndu rvo lealm na asd etres gSp-Lth-ihiapgnNteo in cNho etuhe btemkmo re deectheuln ,euAng enwn re na asd ndleNseuse mu 24 hUr ufa erd kentd, als an renei eanlng flaTe büre 1000 Penotiorn gpStetahi oBelgsone gvetlrit ew.urdn

, nsineT Sreun,f tInenalnkeis - eneRkn tha lviee rsdnTe mkeomn dnu heneg hee.sn eDn ecgihrtin crieehR uz ,ehbna arw eesni srieen tpezlgEoeer.rsf Wnne se itm feuaEhr S,iailv ied mi geriiemttbaet ehat,t inhct rdegea fua Reiesn eght, tetsh er semnie hoSn ilhPpi cnah eiw orv tmi Tpsip ruz .Sieet Vor haenrJ ateth erd hutee 83hgJier-ä eid iEne goeßr rnoaduuefrrHges eebtdtue ide wie eievl dreane ied a.ri-PndnmeoCeoa dnu huhWserdcnea ehegn utg, usenoag atgs k.neRne dmaBodeen esien mi meSmro gdegnae opkltmet hecreniegb.on uchA enteihl shic ide enKund ncha iew vor imt kücr.uz Dass neie hrgceewiis ksiasSino ovr red sehtt, ist uz